FANDOM


Die Karasuno-Oberschule (烏野高校 Karasuno Kōkō) ist eine Oberschule in Sendai, genauer gesagt in der Miyagi Präfektur.

Uniformen Bearbeiten

Wie die meisten japanischen Schulen besitzt auch die Karasuno-Oberschule eine Uniform und Kleiderordnung. Die Uniform der weiblichen Schüler besteht aus einer weißen Bluse, roten Schleife, einem beige-farbigen Sweatshirt, schwarzen Jacke und einem grauen Rock. Die Männlichen tragen einen klassischen sc
Karasuno girls uniform 1 by wizzygamemaster-d9vg21s
hwarzen Gakuran, ein weißes Hemd, ebenfalls ein beige-farbiges Sweatshirt und schwarze Hosen. Trotz dieser Ordnung, tragen viele Schüler kein Sweatshirt oder ein normales T-Shirt statt einem richtigen Hemd, somit wird vermutet, dass diese Regelungen nicht strikt verfolgt werden müssen.


Die Volleyball-Uniformen der Jungs bei offiziellen Spielen besteht aus einem schwarzen Zweiteiler, Shorts und Shirt, mit orangen und weißen Akzenten. Auf dem Rücken des Shirts befindet sich die jeweilige Nummer des Spielers. Der Libero trägt als Kontrast einen orangen Zweiteiler mit schwarzen Akzenten, um besser erkannt zu werden. Bei Übungsspielen trägt die Mannschaft nur ein weißes Shirt mit schwarzen Shorts, zusätzlich dazu tragen sie oft gelbe, etwas lose Tops mit den Nummern oben drauf. Neben den Spiel-Uniformen gibt es außerdem noch einen schwarzen Trainingsanzug mit wenigen weißen Akzenten für den Klub.

Das Team der Mädchen trägt schwarze Shorts und Shirts mit weißen Akzenten, wobei der Libero hingegen wieder umgekehrt eine weiße Uniform mit schwarzen Akzenten besitzt.